Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Comau protagonist im Application Park

 
Im Application Park (Halle 17, E42) wird ein Racer3-Roboter – einer der kleinsten im Comau-Roboterangebot – in der kollaborativen Version mit AURA (Advanced Use Robot Arm) installiert sein und „Tic-Tac-Toe" mit den Gästen spielen.
 
Ferner zeigt Comau eine Demo-Zelle mit einem Racer3-Roboter als Teil einer openROBOTICS-Lösung, die die vollständige Integration der Robotersteuerung in verschiedene Maschinen oder Fertigungslinien gestattet. Damit beseitigt openROBOTICS das Erfordernis separater Robotersteuerungen und Gateways und ermöglicht es, den Roboter direkt über die Maschinensteuerung zu betreiben. Diese integrierte Lösung ist auch am Stand von B&R, einem Partner von Comau zu sehen. Hier werden zwei Comau-Roboter in der openROBOTICS-Version in Verbindung mit dem intelligenten Industrietransportsystem SuperTrak gezeigt.
Reusable Content named '' not found